Direkt zum Seiteninhalt
Sommerpflege

Warum immer alles neu?
Mit dem Gedanken um die Nachhaltigkeit erstelle/ gestalte ich gerne Gartenbreiche (Rabatten, Lebhag, Wildhecken, Grünkörper etc.) mit der Möglichkeit, bestehende Elemente (Steine, Pflanzen, Wurzeln etc.) wieder einzusetzen.

Rabattengestaltung
VORHER

Der Chamaecyparis
(Scheinzypresse)
in der bestehenden Rabatte
am alten Standort
NACHHER

Der Chamaecyparis
(Scheinzypresse)
nach dem Erhaltungsschnitt
und Entfernung von abgestorbenem Material
jetzt mit Sicht auf den
schön strukturierten Stamm
am neuen Standort

VORHER

Den ganzen Sommer durch
durfte es wachsen.
Dank dem für die Natur
ausgeglichenem Wetter
war dies gut möglich.
NACHHER

Der kurze Regen hat noch
bei der Reinigung geholfen.
Der Liquidambar und die Föhre
werden dann im
Winterschnitt gepflegt.
Copyright © 2018 Franziska Schneider. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt